Liebe Leserinnen und Leser,

ich hoffe, du hast schöne Weihnachten verbracht.

Ich möchte mich herzlich bei dir für die Unterstützung bedanken. Für das Lesen des Zenit-Montag-Newsletters und das Hören meines Podcasts. Es macht mir richtig Spaß jede Woche diesen Newsletter schreiben zu dürfen. Neue Erkenntnisse, Lektionen, Bücher, Artikel, Podcast-Episoden, Zitate und vieles mehr mit dir zu teilen. Ich hoffe, du hast genauso Freude dabei, wie ich.

Alle 24 respektive 25 Newsletter-Ausgaben, die ich bis heute versendet habe, findest du übrigens auf meiner Website, wenn du im Menü auf „Newsletter“ klickst. Gerne kannst du diese dort nachlesen.

In dieser Newsletter-Ausgabe möchte ich mit dir meine Lieblings-Newsletter-Ausgaben, Gäste im Catch The Zenith Podcast, Podcasts, die ich dieses Jahr gerne gehört habe und meine Lieblingsbücher in diesem Jahr, teilen.

Ich hoffe dir gefällt es und wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr!

Nicola

Top 10 Newsletters

  1. Das Fundament von guten Gewohnheiten – In dieser Ausgabe möchte ich dir anhand einer persönlichen Geschichte das Fundament einer guten Gewohnheit darlegen und zeigen, warum dabei die Veränderung der eigenen Identität eine zentrale Rolle spielt.
  2. Warum Dich Perfektionismus nicht weiterbringt – Perfektionismus hat das Potenzial einem davon abzuhalten Progress an den Tag zu legen. Selbst hat es mich auch schon unnötig Zeit gekostet, etwas perfekt machen zu wollen.
  3. Die Kraft der Konsistenz – In dieser Newsletter-Ausgabe möchte darüber sprechen, warum konsistent sein, mit etwas, was dich weiterbringt, so wichtig ist.
  4. «Ich darf das», statt «Ich muss das» – Vor Kurzem habe ich in meinem Podcast über den Ansatz «Ich darf das machen», statt «Ich muss das machen» gesprochen. Ich möchte in dieser Ausgabe des Zenit-Montag-Newsletters nochmals kurz darauf eingehen. Diesen Ansatz habe ich das erste Mal bei Ali Abdaal gehört und er wiederum hat dieses Denkmodell aus einem Artikel von Seth Godin.
  5. Warren Buffett’s «Zwei-Listen-Strategie» – Diese Woche bin ich auf einen interessanten Artikel von James Clear (Autor von dem Bestseller «Atomic Habits») gestoßen, in dem er eine Geschichte von Warren Buffet erzählt, welche dir helfen sollte deine Prioritäten bzw. deinen Fokus richtig zu setzten.
  6. Pro-aktiv sein – In dieser Newsletter-Ausgabe möchte ich kurz den ersten Weg zur Effektivität «Pro-aktiv sein» zusammenfassen und dir die meines Erachtens wichtigsten Take-aways mitgeben.
  7. Parkinsonsche Gesetz – Bei meiner Praktikumsstelle arbeite ich an verschiedenen Projekten. Dabei ist mir nochmals bewusst geworden, wie wichtig es sein kann, regelmäßig an das Parkinsonsche Gesetz zu denken, um nicht wertvolle Zeit zu verschwenden.
  8. Putze Deine Zähne mit der anderen Hand! – Vor einiger Zeit bin ich auf ein interessantes Video von Jim Kwikgestoßen. In diesem legt er dar, dass wir folgendes in unsere Morgenroutine einbauen sollten: Putze deine Zähne mit der anderen Hand.
  9. Schon am Anfang das Ende im Sinn haben – In dieser Ausgabe möchte ich dir den 2. Weg vom Buch „Die 7 Wege zur Effektivität“ von Stephen R. Covey zusammenfassen. Dieser Weg besagt: „Schon am Anfang das Ende im Sinn haben“. Gerne kannst du dir dazu auch die komplette Buchzusammenfassung auf meinem Podcast anhören: CTZ 045: Die 7 Wege zur Effektivität von Stephen R. Covey
  10. Richtig Konzentration steigern – Möglicherweise haben wir schon das ein oder andere Mal in unserem Leben gehört, dass wir uns doch mal konzentrieren oder fokussieren sollten. Doch was bedeutet es eigentlich konzentriert zu sein und wie kann man dies lernen? Was bedeutet es, wenn der Fußballtrainer seiner Mannschaft sagt: „Heute müssen wir uns wirklich konzentrieren, um den Sieg nach Hause zu bringen“? Diesen Fragen nahm sich Jim Kwik im Interview mit Dandapani an. Dabei möchte ich dir die wichtigsten Punkte aus diesem Gespräch darlegen und dir einige Tipps erzählen, welche mir geholfen haben meine Konzentration und meinen Fokus zu verbessern.

Gäste dieses Jahr im Catch The Zenith Podcast

Podcasts, die ich gerne dieses Jahr gehört habe

  • Huberman Lab – „Der Huberman Lab Podcast, moderiert von Dr. Andrew Huberman, diskutiert die Neurowissenschaften – wie unser Gehirn und seine Verbindungen mit den Organen unseres Körpers unsere Wahrnehmung, unser Verhalten und unsere Gesundheit steuern. Der Podcast diskutiert auch Werkzeuge zur Messung und Veränderung der Funktionsweise unseres Nervensystems.“ (Aus dem Englischen übersetzt)
  • The Jordan B Peterson Podcast – „Begleiten Sie das intellektuelle Phänomen Dr. Jordan Peterson und seine Tochter Mikhaila zu einem erhellenden Diskurs, der Ihre Denkweise verändern wird. Dieser Podcast bricht die Dichotomie des Lebens durch Interviews und Vorträge auf, die erklären, wie Individuen und Kultur durch Werte, Musik, Religion und darüber hinaus geprägt werden. Er wird Ihnen eine neue Perspektive und ein modernes Verständnis für Ihre Kreativität, Kompetenz und Persönlichkeit vermitteln.“ (Aus dem Englischen übersetzt)
  • The Diary Of A CEO with Steven Bartlett – „Vor ein paar Jahren war ich ein mittelloser Studienabbrecher, der in einer der schlimmsten Gegenden des Landes lebte, allein, mit nichts als einem Laptop und einem Traum. Ein paar Jahre später bin ich 29 Jahre alt und ehemaliger CEO eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Großbritannien. Dieses Unternehmen heißt Social Chain. Meine Welt ist intensiv, manchmal verrückt, immer herausfordernd und immer unvorhersehbar. Dieser Podcast ist ganz einfach: Jede Woche gebe ich Einblicke von Gästen mit unterschiedlichen Hintergründen, Erfahrungen und Erkenntnissen. Ich möchte euch einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmertums geben, die tiefen, dunklen Gedanken, die sonst niemand mit euch teilt, und alles andere, was mir durch den Kopf geht. Es gibt kein Drehbuch und ich habe keine Fragen, ich schaue einfach, wohin mich das Gespräch führt. Dies ist das Tagebuch eines CEO, ich bin Steven Bartlett. Ich hoffe, dass niemand zuhört, aber wenn doch… behalten Sie das für sich.“ (Aus dem Englischen übersetzt)
  • Slo Mo: A Podcast with Mo Gawdat – „Slo Mo ist eine Reihe außergewöhnlicher Gespräche, die vom internationalen Bestsellerautor von «Solve for Happy» und «Scary Smart» und ehemaligen Chief Business Officer von Google [X], Mo Gawdat, geführt werden. Mit verblüffender Ehrlichkeit erforschen Mo und einige seiner weisesten Freunde die tiefgreifenden Fragen und Hindernisse, denen wir uns alle bei der Suche nach dem Sinn unseres Lebens gegenübersehen. Das Erreichen von Glück und Erfüllung ist eine lebenslange Reise, aber der erste Schritt ist einfach: verlangsamen und zuhören.“ (Aus dem Englischen übersetzt)
  • The Tim Ferriss Show – „Tim Ferriss ist ein Selbstexperimentator und Bestsellerautor, am bekanntesten für The 4-Hour Workweek, das in über 40 Sprachen übersetzt wurde. Newsweek nennt ihn «das beste menschliche Versuchskaninchen der Welt», und die New York Times bezeichnet ihn als «eine Mischung aus Jack Welch und einem buddhistischen Mönch». In dieser Show dekonstruiert er Weltklasse-Performer aus den verschiedensten Bereichen (Investitionen, Schach, Profisport usw.), um die Werkzeuge, Taktiken und Tricks zu finden, die die Zuhörer nutzen können.“ (Aus dem Englischen übersetzt)

Meine TOP 5 Bücher im Jahr 2021

Diese Woche im Catch The Zenith Podcast

In dieser Episode möchte ich dir kurz meine Lieblingsbücher, welche ich dieses Jahr gelesen habe, vorstellen und dir jeweils eine Idee daraus mitgeben, die mir gut in Erinnerung geblieben ist und mein Leben bereichert hat. Die besprochenen Bücher sind folgende: Die Formel für Glück: Und wie Sie diese nutzen von Mo Gawdat, 12 Rules For Life: Ordnung und Struktur in einer chaotischen Welt von Jordan B. Peterson, Der Bitcoin-Standard: Die dezentrale Alternative zum Zentralbankensystem von Saifedean Amous, Die 1%-Methode: Minimale Veränderung, maximale Wirkung von James Clear und Die 7 Wege zur Effektivität: Prinzipien für persönlichen und beruflichen Erfolg von Stephen R. Covey. Die Kauflinks zu den Büchern, die erwähnten Autoren und älteren Episoden des CTZ-Podcasts findest du in den Shownotes, die du mit dem folgenden Link aufrufen kannst. Ich wünsche dir viel Spass beim Zuhören!

Hier gehts zur Episode bzw. zu den Shownotes: CTZ 052: Meine TOP 5 Bücher im Jahr 2021